Über das Lachen

Über das Lachen….

Lachen entspannt, lachen macht glücklich und gesund.

Mit einem Lachen fällt vieles leichter…..man atmet tiefer durch und versorgt damit den Körper mit dem so wichtigen Sauerstoff….und man atmet richtig aus.

Beim Lachyoga muss man nicht lachen,

Es reicht schon die innere Bereitschaft aus oder auch ein leichtes oder inneres Lächeln und es tritt eine erste Entspannung ein.

Der Körper kann zwischen echtem und gespieltem Lachen nicht unterscheiden: die Wirkung ist deshalb die Gleiche.

Durch gezielte und gespielte Übungen kombiniert mit Dehn, Atem– und Steckübungen aus dem Yoga bereiten wir uns auf das „richtige“ und herzliche Lachen vor. Und selbst wenn es nicht zum herzlichen Lachen kommt, tritt die wohltuende Wirkung ein.

Regelmäßiges Lachen baut Stressgefühle ab, entspannt, führt uns wieder zu Gelassenheit und Lebensfreude. Beim Lachyoga können wir spielerisch ins echte herzliche Lachen kommen,…und dieses dann auch in unserem Alltag wieder mehr integrieren.

Lachyoga kann auch gegen Erkrankungen, die durch negativen Stress ausgelöst werden, vorbeugen.

Ich lade Dich/Sie deshalb herzlich ein, beim nächsten Lachclub dabei zu sein.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

       Der Lachclub pausiert momentan